Projektmodul

Willkommen beim Projektmodul vom Studiengang Master Mechatronik & Feinwerktechnik

Was ist das Projektmodul?

Das Projektmodul ist ein Modul aus dem Masterstudiengang Mechatronik und Feinwerktechnik der Hochschule München, bei dem die Studierenden eigenständig Projekte auswählen, konzipieren und in die Realität umsetzen. Begleitet und unterstützt werden wir von unseren Professoren, Sponsoren und Kooperationspartnern. Neben den technischen Inhalten übernehmen wir auch Aufgaben im Bereich Organisation, Marketing und Finanzierung.

Neuigkeiten

Right from our blog

Sommersemester 2021

Wir freuen uns darüber, in diesem Jahr das neue Projekt Pflanzenroboter zu starten. Das Lasten- und Pflichtenheft wurde geschrieben und wir befinden uns bereits mitten in der Konzeptphase. Im Zusammenhang mit unserem neuen Projekt, haben wir eine Kooperation mit dem

Read More

Allgemeine Inhalte des Projekts

WAS UNSERE SPONSOREN SAGEN

Sehen Sie was dies über uns sagen

  • Beinahe zwei Jahre lang war der Crawler über eine QS40.244 Stromversorgung (24V, 40A) von PULS zuverlässig, effizient und sicher mit dem Stromnetz verbunden. Mit dem Ende des Sommersemesters 2016 konnte nun die Entwicklung eines Batteriepacks abgeschlossen und der Crawler von dem Stromkabel befreit werden – ein weiterer Meilenstein, um den Roboter noch beweglicher zu machen.

    PULS liefert Stromversorgung für den Crawler
    http://www.pulspower.com/at/stories/crawler/
  • COFFEE unterstützt die Hochschule für Angewandte Wissenschaften München mit zahlreichen SOLIDWORKS Lizenzen für die gesamte Produktentwicklung wie die Softwarelösungen SOLIDWORKS CAD, Electrical oder Composer, Daraus hat sich eine enge Zusammenarbeit entwickelt. Seit Ende 2016 halten SOLIDWORKS Spezialisten der COFFEE Vorträge für die Studierenden an der Hochschule München. (Quelle: https://www.coffee.de/)

    COFFEE unterstützt Studierende der Hochschule München
    https://www.coffee.de/blog/coffee-news/projekt-crawler-coffee-unterstuetzt-studierende-der-hochschule-muenchen/